#news#aktuell#wichtig#

save_the_date Kopie.png

Turnierplan & noch viel mehr

Die Termine für ganz viele tolle Turniere, für unser Kids-Golfcamp und alles, was wir sonst noch für euch planen, findest du hier. Melde dich rechtzeitig an – wir freuen uns auf dich!

Was für eine Jugend-Clubmeisterschaft!

Jugendclubmeister_2022_2.jpg
Jugendclubmeister_2022_3.jpg
Jugendclubmeister_2022_4.jpg

Am 03.09. und 04.09.2022 war es endlich wieder so weit: die Clubmeister wurden ermittelt. Jedes Jahr fiebern wir alle zusammen darauf hin. Mit Zuschauern an der Bahn 18 empfangen zu werden, kommt in der Form bei uns nur einmal im Jahr vor.

Am Samstagmorgen starteten insgesamt neun Jugendliche in die erste Runde. Kaneo, Mats, Luca, Moritz, Michael, Ben, Timon, Hannes und Esther. An diesem Tag war von den Schlägen Kaneo mit einer 84 vorne, eng gefolgt von Mats (85), Esther und Timon (87), Michael (88), Luca (90) und Ben (91). Moritz und Hannes hatten leider eine zu hohe Schlagzahl und konnten nicht mehr an der zweiten Runde teilnehmen. Allerdings erspielte sich Hannes ein grandioses Netto von 54 und gewann in der Handicapklasse 3 mit einer HCPI-Verbesserung von 43,1 auf 39,9.

Um am Sonntag zwei Runden spielen zu können, ging es früh los. Ab 8:00 Uhr wurde von der Bahn 1 und Bahn 10 gestartet. Die Ergebnisse machten die Entscheidung um den Jugendmeister*in sehr spannend: Mats (85, 82=167) und Esther (87, 80=167), Kaneo (84, 90=174) und Luca (90, 92 =182) waren die vier Teilnehmenden für die dritte und letzte Runde. Unsere Jugendlichen lagen so eng zusammen, wie noch in keinem Jahr zuvor und die letzte Runde musste entscheiden.

Am Abend stand es fest: mit gespielten 77 Schlägen gewann Kaneo mit insgesamt 251 Schlägen erneut den Titel des Jugendclubmeisters (HCPI von 7,2 auf 6,6). Esther erspielte sich eine weitere Runde mit nur 80 Schlägen und wurde mit insgesamt 247 Schlägen nicht nur Jugendclubmeisterin, sondern auch Clubchampion aller angetretenen Damen mit einem Vorsprung von 29 (!) Schlägen. Mit diesen drei sehr guten Runden konnte Esther ihr HCPI von 11,2 auf 9,4 senken und durfte sich über ein ausgiebiges, warmes Bad im Teich am Grün der Bahn 1 freuen.

Insgesamt gesehen gab es sehr viele Unterspielungen unserer Jugend bei dieser Clubmeisterschaft. Allen Gewinnern sowie allen Spielern mit Unterspielung unseren herzlichsten Glückwunsch! Ihr wart – mal wieder – großartig.  Text und Fotos: Meike Steen

Jugendclubmeister_2022_1.jpg
Jugendclubmeister_2022_5.jpg

Ein wundervoller Spieltag

Bremen_und_umzu.jpg
Bremen_und_umzu_1.jpg
Bremen_und_umzu_2.jpg

Am 3. Juli war es mal wieder so weit. Superschönes Wetter begleitete den diesjährigen Jugendcup Bremen und Umzu inclusive eines Turniers für die Junioren AK 19 – 29  auf unserem Platz. Dieser zeigte sich von seiner besten Seite.

In der Gruppe B über neun Löcher traten insgesamt 17 Teilnehmer an, davon sechs aus Vechta. Hannes Müller belegte mit 25 Nettopunkten den ersten Platz, während Nina-Marie Brock in ihrem ersten Turnier den dritten Platz mit 21 Nettopunkten errang. Ninas Handicap sank von 54,0 auf 49,8.

Bei der 18-Loch-Gruppe traten 23 Spieler mit einem HCPI von 36 und besser an. Hier konnte unser Club zehn Golfer melden. Den Bruttopreis der Damen konnte Annika Nowak für sich entscheiden. Mats Müller konnte sich mit sehr guten 40 Nettopunkten den dritten Platz der HCPI bis 23,0 erspielen und verbesserte damit sein HCPI von 16,5 auf 15,7.

Großartig, dass ihr alle dabei wart. Allen Gewinnern und Platzierten, sowie allen Spielern mit guten Nettopunkt-Ergebnissen und Unterspielungen: Herzlichen Glückwunsch!

Zum zweiten Mal durften auch die Junioren im GC Vechta-Welpe zum Spiel unter Gleichaltrigen antreten. Elf Golfer zwischen 19 und 29 Jahren fanden aus den verschiedensten Clubs den Weg zu uns. Die Stimmung der Junioren war auch in diesem Jahr großartig, locker und alle hatten viel Spaß. Leider wird in dieser Altersklasse das Angebot des günstigen Spielens auf einem fremden Platz noch nicht so gut angenommen. Auch in unserem Club hätten wir über 40 Spieler zwischen 19 und 29 Jahren.

Aus unserem Club sind Elijah Edou-Ondjii und Leon Dödtmann angetreten und beide waren erfolgreich. Leon konnte sich mit 31 Bruttopunkten den Bruttosieg erspielen, Elijah erkämpfte sich mit 36 Nettopunkten den zweiten Platz.

An alle Junioren: Macht bitte viel Werbung in den eigenen Reihen für dieses tolle Angebot, damit viel mehr Spieler teilnehmen. Allen Platzierten: Herzlichen Glückwunsch!  Text und Fotos: Meike Steen

Tag der offenen Tür

Tag-der-offen-Tuer_1_web.jpg
Tag-der-offenen-Tuer_2_web.jpg

Am 08. Mai gab es den traditionellen Tag der offenen Tür, bei uns der Tag des offenen Golfplatzes. Interessierte Kinder und Jugendlichen hatten neben den Erwachsenen die Möglichkeit, mit Wurf- und Schlagübungen sich auf die richtigen Golfschläger einzugrooven.

Insgesamt waren ca. 20-25 Kinder und Jugendliche auf die Range gekommen und brachten viel Spaß und Interesse mit. Die kleinen Klebebälle waren der Hit, die Baseballschläger waren für viele Lacher und weit laufen gut. Der Athletikteil des Golfens wurde damit vor allen Dingen für die helfenden jungen Golfspieler zur Herausforderung. Als die Kinder die richtigen Golfschläger ausprobiert haben, konnten wir alle sehen, dass die Jugend sich wesentlich leichter mit den komplizierten Abläufen beim Golfen zurechtfand. Die Bälle flogen schon richtig hoch und weit und wir konnten einige Talente entdecken. Diese vielen Talente treffen wir hoffentlich bald beim Training auf der Range. Wir freuen uns auf euch. Kommt einfach mal vorbei!

In diesem Zuge möchten wir uns auch bei den helfenden Jugendlichen für ihren Einsatz ganz herzlich bedanken. Es hat mit euch Spaß gemacht! Text und Fotos: Meike Steen

Die Saison hat begonnen

Green-Eagle-Mannschaft.jpg

Am 24. April war es endlich so weit. Das erste Turnier des Jahres stand an und dann gleich ein Junior League-Spiel in der ersten Liga des GVNB auf dem Nord-Course vom GC Green Eagle. Viele unserer Jugendlichen hatten im letzten Jahr den etwas einfacheren Südkurs gespielt. Deshalb gab es für Esther, Ben, Michael, Luca, Kaneo und Mats – wie im letzten Jahr – am Samstag eine Einspielrunde mit Übernachtung.

Am Sonntag ging es um 10 Uhr gegen vier weitere Mannschaften los, die vorwiegend einstellige Spieler aufgestellt hatten. Ein harter Kampf für unsere Jugendlichen! Am Ende des Tages belegte die Mannschaft einen soliden vierten Platz mit einer Gesamtschlagzahl von 373 Schlägen.

Gleich am folgenden Wochenende ging es mit der Saisoneröffnung mit eigener Jugendwertung weiter. Das Wetter war für den 30. April hervorragend, so dass die acht gemeldeten Jugendlichen zusammen mit den Erwachsenen an den Start gehen konnten.

In der Nettowertung belegte Hannes Müller mit einer sagenhaften Netto-Punktzahl von 47 den ersten Platz in der Netto-Wertung vor Ben C. Widemann mit 40 und Louis Döller mit 39 Punkten. Die Bruttowertung gewann mit 21 Punkten Michael Widemann.

Ein toller Einstieg in die Saison! Text und Foto: Meike Steen

Abschiede und Neuanfänge

Das Jahr 2021 ist vorbei, das neue Jahr 2022 schon wieder im 2. Monat. Drei von euch haben wir im Herbst aus unserem Kreis verabschiedet => Silas, Henrik und Elijah, ihr seid jetzt junge Erwachsene. Euch alles erdenklich Gute für eure Zukunft, und wir würden uns freuen, wenn ihr dem Golfsport erhalten bleibt. Es war richtig schön mit euch, vor allen Dingen eure Abschiedsparty!

Die „jungen Erwachsenen“ finden in der AK 19 – 29 gleich Anschluss und können dort in einer Mannschaft mit anderen Golfern in Ihrem Alter weiterspielen.

 

Was gibt es in diesem Jahr?

Für die Junior League werden wir in diesem Jahr mit einer Mannschaft in der 1. Liga im Zählspielmodus antreten. Wir messen uns mit dem GA Green Eagle, GC Syke, GC Isernhagen und GC Hannover 1. Dafür müssen wir uns stark aufstellen, im Vorfeld viel trainieren und an den Turniertagen hart kämpfen. Weitere Informationen findet ihr unter diesem Link: www.gvnb.de

Unser Augenmerk für die jüngeren Spieler – und natürlich auch für alle anderen – liegt in diesem Jahr auf dem Jugendcup Bremen und Umzu. Dort wollen wir verstärkt dran teilnehmen, den jungen Spielern die ersten Turniererfahrungen ermöglichen und in der Mannschaftswertung wieder vorne mitmischen. Weitere Informationen: https://jugendcup.net/

Und natürlich nicht zu vergessen: unsere eigenen Clubturniere mit Jugendwertung, wie z. B. den Arthur-Müller Cup und die Jugend-Clubmeisterschaft. Schaut regelmäßig in die Ausschreibungen und meldet euch zahlreich an. Zeigt den Großen, wie groß unsere Jugendabteilung ist und wie gut ihr spielt!

Um die jungen Spieler schnell auf die Bahn zu bringen, gibt es 2022 feste Termine für die Abnahme der Platzreife (PR-Abnahme). Schaut unter den Terminen!

Unterstützt wird die Jugend von Timon und Mats. Diese beginnen ab März Ihre C-Trainer-Ausbildung und unterstützen Anja beim Training mit den Zwergen. Auch kümmern die beiden sich um die Golfabzeichen-Abnahme in Bronze, Silber und Gold. Auch hier gibt es feste Termine unter „Termine“.

Spannend wird auch, wer als nächstes ein einstelliges Handicap erreicht und „baden“ geht. Sollten wir eine Wett-Challenge ins Leben rufen?

Weitere, aktuelle Informationen erfolgen zeitnah auf unserer Jugendseite oder über die Internetseiten des GVNB oder des Jugendcup Bremen und Umzu.

Das Jugendteam freut sich auf euch und die gemeinsame Zeit im Jahr 2022!