Jetzt wird´s sportlich.

 

Die Mannschaften des Golfclubs Vechta-Welpe sind in verschiedenen Ligen auf Landesebene unterwegs – immer mit vollem Einsatz und immer fair.

Die Clubmannschaft (v. l.): Klaus Dödtmann, Philipp Lenze, Dirk Müller (Captain), Norbert Mählmann, Sebastian Uhlhorn, Gabi Henseler (Caddy), Thomas Henseler, Michael Meyer, Leo Wilmering und Astrid de Witte (fehlt auf dem Foto).

Unsere Herrenmannschaft der Gruppenliga (v. l.): Klaus Dödtmann, Johannes Berding, Philipp Schumacher, Johann Neteler, Sebastian Scholz, Jochen Busse, Erdal Gümüs, Norbert Mählmann, Ennio Emilio Salvador, Jürgen Hollinden und Alessandro Salvador.

Unsere Jugendmannschaft 2020 (hinten v. l.): Timon Meister, Mats Müller, Henrik Neteler, Elijah Edou-Ondjii,

Johan Neteler (Captain), Jan Mathis Schmidt, (vorne v. l. ): Louis Döller, Annika Nowak, Esther Edou-Ondjii, Felix Meister.

Unsere Jugendmannschaft besteht in diesem Jahr aus zehn Spielern im Alter von 12 bis 18 Jahren und spielt in der Juniorleague des GVNB in der 1. Liga. Der Wettbewerb wird als vorgabewirksames Einzelzählspiel über 18 Löcher (Brutto über CR) an vier Spieltagen ausgetragen. 

Weiterhin können alle Jugendlichen unseres Clubs an der Turnierserie »Jugendcup Bremen und Umzu« mit Einzel- und Mannschaftswertung teilnehmen. Für die Mannschaft werden die vier besten Spieler eines Clubs (Nettowertung) hinzugezogen, ein Ranking aller 21 Mannschaften erfolgt zum Ende der Saison.

In 2020 spielen für unsere Damenmannschaft: Anita Wieferig, Christiane Kathe, Astrid de Witte, Natascha Diekmann, Dr. Renate Brägelmann, Manuela Rehling, Gabi Henseler, Angelika Willmann, Elisabeth Westerkamp (Captain) und Henelyn Hagen. Auf dem Foto fehlen Birgit Fangmann, Stephanie Meyer, Franziska Reher und Janina Willmann.

Unsere 1. Damenmannschaft spielt in der niedersächsischen Damenliga der Jungseniorinnen (Gruppe II) und nimmt auch an den Deutschen Damenmannschaftsmeisterschaften teil. Beide Wettbewerbe werden als vorgabenwirksames Einzelzählspiel über 18 Löcher ohne Vorgabe ausgetragen.

In der Damenliga absolviert die Mannschaft vier bis fünf Spieltermine, die von Mai bis September stattfinden. 

Die Mannschaftsmeisterschaften

werden an fünf Sonntagen ausgetragen. 

Von sechs gemeldeten Spielerinnen werden die fünf besten Ergebnisse gewertet.

Jungsenioren Mannschaften I + II: (v. l.)  Markus Ruhr, August Mundi, Michael Rehling, Norbert Mählmann, Helmut Bäurle, Sebastian Uhlhorn, Michael Timphus, Klaus Dödtmann, Sebastian Scholz, Ralph Schröder, Georg Vornhusen, Michael Meyer, Dirk Müller, Matthias Rehling, Dr. Christoph Westerkamp, Matthias Rietmann, Philipp Lenze, Theo Lentz, Dr. Manfred Fangmann, Bernfried Kallage, Jürgen Wieferig und Hendrik Wellmann. 

Die Jungseniorenliga Niedersachsen/Bremen ist eine privat organisierte in verschiedene Gruppen eingeteilte Liga im Golfverband Niedersachsen/Bremen (GVNB). Spielberechtigt sind Männer vom 30. Lebensjahr an. Unser Club ist mit zwei Mannschaften in den insgesamt 19 Gruppen vertreten.
Bei Fragen zu den Mannschaften oder zur Teilnahme an der Jungseniorenliga stehen die beiden Kapitäne ebenso wie alle Mannschaftsmitglieder jederzeit zur Verfügung. Die Kapitäne sind: Michael Timphus (Vechta I) und Markus Ruhr (Vechta II).

Mannschaft der Seniorinnen: (hinten v. l.) Dr. Christa Kiene-Schockemöhle, Anna v. Rennenkampff (Captain), Margret Lücke, Claudia Debring, Ingrid Englund. (vorne v. l.) Mechthild Stukenborg, Ingrid Klein. Auf dem Foto fehlen: Uschi Lehmkuhl und Martina Nordhoff.

In der Seniorinnenliga begrüßt der Golfclub Vechta Damen ab dem 50. Lebensjahr. Die Seniorinnenliga Bremen-Niedersachsen ist eine private Vereinigung der Golfclubs aus dem Bereich des GVNB. Es wird in Gruppen mit vier, fünf oder sechs Mannschaften gespielt, bestehend aus je sechs Spielerinnen. Pro Spieltag finden sechs Einzel-Lochspiele, ohne Vorgabe, statt.

Seniorenmannschaft I: (v. l.)  Chris Eyers, Werner Lübbe, Hannes Thies, Hubert Haskamp, Dr. Dieter Anhuth, Josef Stukenborg, Hideo Hayashi, Johannes Genau, Martin Honkomp (Captain), und Albrecht Berding. Auf dem Foto fehlt Toni Meyer. 

Im Golfverband Niedersachsen – Bremen treten insgesamt 170 Seniorenmannschaften zu je sechs Spielern im Lochspiel gegeneinander an. Die fünf Leistungsligen sind pyramidenförmig angeordnet.

 Unser Golfclub ist in der AK 65 mit zwei Mannschaften vertreten. 

In der zweiten Mannschaft spielen:

Dr. Klaus Berding, Rolf Bode (Captain), Günther Busch, Henning Drees, Clas Englund, Roland Geerken, H.G. Hielscher, Dr. Ulrich Niebecker, Jochen Reckzeh, Wolfgang Riggers, Alfried Schmalz, Josef Stukenborg, Harry Wöbse und Willy Willenborg. 

Senioren Mannschaft 70+: (v. l.) Ewald Schilling, Dr. Herbert Mohwinkel, Henning Drees, Jochen Reckzeh, Dieter Klude, Wolfgang Zapfe, Werner Bömeke (Captain), Werner Meyer, Hans-Georg Skubinn, Alfried Schmalz.

Auf dem Foto fehlen Roland Geerken und Dieter Meyer.

Die Seniorenliga 70+ Niedersachsen für ältere Mitglieder, gehört zu den jüngsten Ligen des Bundeslandes. Sie wurde erst im Jahr 2010 gegründet. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Spieler, die nicht in der Seniorenliga Niedersachsen spielen. Eine Mannschaft besteht aus vier bis sechs Spielern ab dem 70. Lebensjahr mit mindestens einem Handicap unter 36.

Golfclub Vechta-Welpe e. V.
Welpe 2
49377 Vechta


Tel.: 04441 5539
Fax.: 04441 852480

info@golfclub-vechta.de

www.golfclub-vechta.de

ProShop Glyn Morris

Tel.: 0176 52146275

morrisgolf@gmx.de

 

Gastronomie im Clubhaus
Tel.: 04441 82168

© GC Vechta-Welpe e. V.