Schnittig unterwegs.

Telefon.png

Um die Qualität unserer schönen Golfanlage zu erhalten und stetig zu verbessern, ist unser Greenkeeper Team für uns unterwegs.
In den frühen Morgenstunden gehen Headgreenkeeper Berthold Kortenbusch und sein Team an jedem Wochentag frisch ans Werk. Bestrebt den Golfspielbetrieb so wenig wie möglich zu stören, werden die Spielflächen gemäht, besandet, gedüngt oder mechanisch bearbeitet.
Aber zu den Aufgaben unserer Greenkeeper gehört nicht nur die tägliche Erhaltungspflege, sondern auch die Pflege der großen Biotopflächen, der Wege auf dem Golfplatz, der Unterhalt der Computer gesteuerten Beregnungsanlage mit ihren Regnern auf den Grüns, Abschlägen, Vorgrüns und Fairways. Nicht zu vergessen die regelmäßige Wartung der Maschinen.
Im Winter verfallen unsere Greenkeeper keinesfalls in den Winterschlaf, sondern kümmern sich um die Gehölzflächen, die nötige Renovation und gegebenenfalls auch um Neubau und Verbesserung der Spielflächen.
Unser Headgreenkeeper wird tatkräftig von Sebastian Graf von Merveldt, der  nach erfolgreichem Abschluss seines Studiums zum Bachelor of Engineering im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen im Agri- und Hortibusiness in unserem Club eine Ausbildung zum Fachagrarwirt für Golfplatzpflege absolvierte, sowie von Marcel Trimpe, Ludger Sieveke und Heinz Osterhoff unterstützt.