gc-vechta-bahn18.jpg
gc-vechta_bahn18_2021.jpg

Neunzehnminuseins

Links ist die Driving Range als Auszone markiert. Ein verhältnismäßig leichtes Par 5 verlangt jedoch einen langen Abschlag von 200m (Herren, Damen140m) bis zum Drive- Punkt, um den Knick beim Dogleg zu überwinden. Dabei sollte der kleine Teich rechts liegen gelassen werden.

Am zweiten Teich links vorbei geht es den Hügel hinauf, zwei Fairwaybunker zeigen

den Weg zum Grün. Dieses wird von zwei Bunkern stark geschützt.
Es hängt von hinten nach vorne.