Bermudadreieck

 

Das 4. Loch ist ein klassisches Dogleg nach rechts mit zwei verschiedenen Faiways.

Das rechte, untere erfordert einen Abschlag von maximal 140 m bei den Herren, da sonst der Teich ins Spiel kommt. Der zweite Schlag geht dann 160 m den Hügel hoch auf das Vorgrün.
Die linke, obere Alternative ist gut für längere Abschläge (um die 200 m bei den Herren)  geeignet. Aber auch nach einem kürzeren Abschlag kann man mit dem zweiten Schlag über die Büsche das Grün angreifen. 

Golfclub Vechta-Welpe e. V.
Welpe 2
49377 Vechta


Tel.: 04441 5539
Fax.: 04441 852480

info@golfclub-vechta.de

www.golfclub-vechta.de

ProShop Glyn Morris

Tel.: 0176 52146275

morrisgolf@gmx.de

 

Gastronomie im Clubhaus
Tel.: 04441 82168

© GC Vechta-Welpe e. V.