Sie sind hier: Startseite > Golfplatz > Bahnen

Bahn 4: Bermudadreieck

Das 4. Loch ist eine relativ kurze Bahn mit der Möglichkeit, entweder auf das Fairway links oder rechts zu spielen. Die rechte Seite erfordert einen Abschlag, der maximal 140 m weit gehen darf, da sonst der Teich ins Spiel kommt. Der zweite Schlag geht dann den Berg hoch auf das Vorgrün.

Die linke, obere Alternative ist besonders geeignet für längere Abschläge um die 200 m Marke. Sie ist die konventionelle Seite und verlangt einen ziemlich präzisen Abschlag, der links von den Büschen zwischen den Fairways liegt, aber auch nicht zu weit links im Wald.

Der zweite Schlag ist deutlich einfacher von der linken Seite als von der rechten Seite zu spielen, weil man von hier nicht das Wasser und tiefe Rough überspielen muss.

Ein relativ flaches Grün ohne größere Schwierigkeitsgrade beendet diese Bahn.

Facebook

KONTAKT

Golfclub Vechta-Welpe e.V.
Welpe 2
49377 Vechta

Sekretariat
Maria Kortenbusch
Tel.: 04441 5539
Fax.: 04441 852480
info@golfclub-vechta.de
www.golfclub-vechta.de